Politik

Vier – oder fünf – gewinnt

Basler Regierungsratswahlen

Vier – oder fünf – gewinnt

9.8.2016

Nach den Sommerferien beginnt in Basel der heisse Wahlkampf: Die Linke sitzt gut im Sattel. Die Bürgerlichen wagen dennoch einen Angriff – allerdings mit einem wenig überzeugenden Programm.

Mehr auf nzz.ch
Die Expo-Ideen spriessen

Landesausstellung

Die Expo-Ideen spriessen

3.8.2016

In der Nordwestschweiz werden die Rufe nach einer Landesausstellung lauter. Der Ball liegt nun bei den Regierungen.

Mehr auf nzz.ch
Ein roter Teppich fürs Velo

Neue Dynamik in Bern

Ein roter Teppich fürs Velo

29.7.2016

Orientiert an europäischen Städten wie Kopenhagen soll auch in Bern eine Velokultur etabliert werden. Eine nationale Initiative zielt in dieselbe Richtung. Der Zeitgeist scheint reif zu sein.

Mehr auf nzz.ch
«Frauenhandel? – Nicht in Basel»

Bekämpfung von Zwangsprostitution

«Frauenhandel? – Nicht in Basel»

23.7.2016

Die Opfer von Menschenhandel werden nur selten erkannt. Während Zürich eine Vorreiterrolle einnimmt, tut sich Basel schwer.

Mehr auf nzz.ch
Erdogans Kontrahent schlägt Wurzeln

Gülen-Bewegung in der Schweiz

Erdogans Kontrahent schlägt Wurzeln

18.7.2016

Die muslimische Gülen-Bewegung propagiert Bildung als oberstes Gut. Auch in der Schweiz entstehen Privatschulen. Ihre Anhänger sind ausserdem im Bereich Dialog und der Medienarbeit engagiert.

Mehr auf nzz.ch
Wer gehört auf den Richterstuhl?

Das Laienrichtertum in der Schweiz

Wer gehört auf den Richterstuhl?

25.5.2016

Am 5. Juni entscheiden die Zürcher Stimmbürger, ob sie das Laienrichtertum abschaffen möchten. Ein Blick über die Kantonsgrenze hinaus zeigt: Diese Frage beschäftigt längst nicht nur die Zürcher.

Mehr auf nzz.ch
Gemeinsam gegen die Zersiedlung

Regionalkonferenzen

Gemeinsam gegen die Zersiedlung

6.5.2016

Im Baselbiet sollen sich die Gemeinden in Regionalkonferenzen zusammenfinden. Neben der Raumplanung könnten sie vom Kanton auch Aufgaben im Bildungs- oder im Pflegebereich übernehmen.

Mehr auf nzz.ch
«Weltstadt im Kleinformat»

Biel und sein Image

«Weltstadt im Kleinformat»

5.5.2016

Schiesswütige Rentner, schlechte Sozialstatistiken und islamische Konvertiten: Biel leidet unter seinem schlechten Ruf. Viel wird derzeit unternommen, um das Image der Stadt zu verbessern.

Mehr auf nzz.ch
Geteilte Kosten sind halbe Kosten

Umverteilung der Sozialhilfekosten

Geteilte Kosten sind halbe Kosten

21.3.2016

Wegen der hohen Sozialhilfekosten können gewisse Baselbieter Gemeinden ihre Budgets nicht mehr ausgeglichen gestalten. Gefordert wird eine solidarische Umverteilung.

Mehr auf nzz.ch
Vergebliches Anrennen der SVP

Kantonsregierungen

Vergebliches Anrennen der SVP

10.3.2016

Wenn es um die Besetzung von Exekutivämtern in den Kantonen geht, scheitert die SVP mit ihren Kandidaten regelmässig. Das liegt nicht allein an der dünnen Personaldecke der erfolgverwöhnten Partei.

Mehr auf nzz.ch